Elisabeth Lanz – weniger Folgen für sie als ARD-Tierärztin!

Seit 14 Jahren und 78 Folgen praktiziert „Tierärztin Dr. Mertens“ im Ersten – in der neuen Staffel mit verminderter Schlagzahl

 

Seit 14 Jahren und 78 Folgen in bisher sechs Sendestaffeln praktiziert Schauspielerin Elisabeth Lanz (48) in ihrer ARD-Serie als „Tierärztin Dr. Mertens“. Die gute Nachricht für die Fans: Aktuell haben – trotz Corona-Pandemie – die Dreharbeiten zur siebten Staffel gestartet und die dauern bis Ende Juli! Die schlechte News: Erstmals seit Beginn der Dienstagsserie werden statt 13 Folgen nur sechs produziert! Von der ARD heißt es dazu schlicht: „Die 7. Staffel wird in sechs Folgen gedreht, wie zum Beispiel ,Die Heiland‘ und ,Charité‘. Die sechs Folgen bedingen sich aus den Programmbedürfnissen des Jahres 2021.“ Wie dem auch sei, Schauspielerin Elisabeth Lanz dreht als Tierärztin Dr. Susanne Mertens nach wie vor gerne mit Tieren und sagt: „Routine ist beim Drehen mit Tieren niemals möglich, weil Tiere nicht berechenbar sind. Genau das aber macht die Arbeit für mich schön, das macht alles spannend und überraschend. Ich lerne an jedem Drehtag etwas Neues und ich genieße die Arbeit dadurch noch mehr.“

 

©Wolfgang Wittenburg – Jede Informationsauswertung honorarpflichtig 2020